Obsthof

Unser Obsthof ist seit Generationen ein landwirtschaftlicher Familienbetrieb.

Im Laufe der Zeit wurde aus der traditionellen Landwirtschaft ein reiner Obstbaubetrieb, denn das Klima am Bodensee ist für Äpfel, Birnen, Kirschen und Zwetschgen ideal.
Im Winter gibt der See die während des Sommers gespeicherte Wärme ab. Strenge Fröste und vor allem Blütenfröste bleiben den Obstplantagen damit erspart. Die Höhenlage von 400 bis 600 Metern begünstigt das Heranwachsen von kleinzelligen Früchten. Eine hohe Sonnenintensität in Verbindung mit kühlen und meist nebeligen Herbstnächten fördert die Deckfarbenausprägung der Früchte und lässt sie ihr typisches Aroma entwickeln.
Der Bodenseeapfel hat damit bei Handel und Verbraucher sein verdient gutes Image erworben.

In unserem Hofladen mit Hausbrennerei können Sie diverse Schnäpse und frisches Obst je nach Saison probieren und kaufen.

Und wenn es die Arbeit erlaubt, können unsere Gäste bei der täglichen Arbeit hautnah dabei sein oder sich Tipps für den eigenen Garten geben lassen.